Nematodeneinsatz
in der Landwirtschaft

NÜTZLICHE NEMATODEN FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT

in der Landwirtschaft sind Nematoden vielfach als Schädlinge in Kartoffeln und Rüben bekannt. Dementsprechend groß sind die Vorbehalte, wenn es darum geht Nematoden auf dem Feld auszubringen. Entomopathogene (nützliche) Nematoden, wie e-nema sie produziert, haben jedoch keinerlei negative Auswirkungen auf die Pflanzen, sondern dienen der biologischen Schädlingsbekämpfung. Sie bieten in bestimmten Anwendungsbereichen eine effektive und auch wirtschaftliche Alternative zum Einsatz chemischer Insektizide.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN: CHRISTINA WÖRZ

Ich berate Sie gerne zum Einsatz von Nematoden in der Landwirtschaft

Kontakt

BIOLOGISCHE ZUSATZSTOFFE FÜR DIE LANDWIRTSCHAFT

KUPFERREDUKTION MIT 2H13

Reduzieren Sie die Aufwandmenge von Kupfer durch hinzugabe unseres biologischen Zusatzstoffes 2H13

Mehr erfahren