0 Produkte für 0,00 €
Zum Warenkorb

10. Platz beim Kreis-Plön Staffellauf

Allgemeines

Nach 8 Stunden und 43 Minuten war es soweit: Schlussläufer Mnasie sprintet ins Ziel und das e-nema Laufteam hat den Staffelstab über 100 km von Plön nach Preetz gebracht.

Team enema2

Die Freude war groß, konnte sich doch das Team auf den letzten vier Abschnitten vom letzten Platz noch auf den 10. Platz vorarbeiten.

Es war aber alles gar nicht so einfach: Bereits im Vorfeld fielen sieben Läufer aus, die zum Glück gut ersetzt werden konnten, hier gilt unserer Dank den Kindern unserer Mitarbeiter: Malin, Max und Frederick. Während des Laufes mussten dann auch noch zweimal Strecken gewechselt werden, da die Läufer aufgrund von Verkehrsproblemen nicht rechtzeitig an den Startpunkt gelangten.

Kreis Ploen Staffellauf enema

Dessen zum Trotz zeigte sich aber, dass e-nema durch Teamarbeit, Flexibilität und Schnelligkeit das Ziel erreichte - wichtige Fähigkeiten, welche die Firma im Alltag bei der Arbeit auch auszeichnen.

KreisPloen Lauf enema

Bedanken wollen wir uns auch bei denen, die uns nicht durch das Laufen sondern bei der Organisation und beim Transport entlang der Laufstrecke unterstützt haben. Wir freuen uns auf den Staffellauf 2019 und hoffen, dass dieser wieder vom Rotary Club Plön (https://ploen.rotary.de/) ausgerichtet werden kann. In diesem Sinn auch nochmal vielen Dank an die Veranstalter.

Urkunde2