0 Produkte für 0,00 €
Zum Warenkorb

Bündnis 90/Die Grünen zu Gast bei e-nema

Allgemeines

Am 27. März besuchte der agrarpolitische Sprecher der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Bernd Voß, die e-nema GmbH. Er wurde begleitet von Dennis Mihlan (Kandidat für den Wahlkreis Plön Landtagswahl 2017), Ingrid Bredereck-Mallas (Abgeordnete Kreistag Plön) und Torben Rath.

Bernd Voss und RUE 2

Foto: Bernd Voss (links) im Gespräch mit Professor Dr. Ralf-Udo Ehlers

Professor Dr. Ehlers (e-nema GmbH) ist über die IBMA (International Biocontrol Manufactures Association) aktiv an der Gestaltung des biologischen Pflanzenschutzes auf EU-Ebene beteiligt und konnte den Besuchern ausführlich über die Situation in der EU und speziell in Deutschland berichten.

Zur Sprache kamen aktuelle Themen wie Probleme bei der Zulassung biologischer Mittel und mangelnde Akzeptanz dieser Mittel bei den landwirtschaftlichen Ämtern und Behörden sowie das hochaktuelle Thema Resistenzbildung und Rückstandsproblematik bei chemischen Pflanzenschutzmitteln.

Nach aktivem Gespräch führte Professor Dr. Ehlers seine Gäste durch den Betrieb der e-nema GmbH. Anhand von unterschiedlich großen Fermentern demonstrierte er anschaulich die Entwicklung des Unternehmens von 1997 bis heute: die Produktionskapazität, die damals in einem 10 Liter Fermenter begann wird im nächsten Jahr voraussichtlich um einen der 120.000 Liter Fermenter erweitert, und weitere Fermenter dieser Größenordnung warten ebenfalls auf ihren baldigen Einsatz.