0 Produkte für 0,00 €
Zum Warenkorb

Erfolgreich: Silbermedaille Beachvolleyball

Allgemeines

Die deutschen Meisterschaften im Beachvolleyball fanden vom 04. – 06. September in Timmendorfer Strand unter besonderen Bedingungen statt.

Zum einen durften wegen der Pandemie-Auflagen maximal 200 Zuschauer auf das Gelände, in Anbetracht des diesjährigen Sommers dennoch ein Highlight.

Zum anderen spielte unser Nationalteam Ehlers/Flüggen in „Interimsbesetzung“: Lars Flüggen ist leider verletzt und konnte in Hinblick auf  die Olympiaqualifikation im nächsten Jahr kein Risiko eingehen.
Für ihn sprang  Eric Stadie ein und zeigte zusammen mit Nils Ehlers eine Superleistung. Ergebnis: Stolze Besitzer der Silbermedaille!

Jetzt  geht es in die letzte Trainingswoche, vom 15. – 20.09.2020 startet das letzte Highlight der Saison - die Europameisterschaft in Lettland.
Diesmal an der Seite von Nils: Das junge Talent Lukas Pretzschner.

Wann kehrt Lars Flüggen zurück? Nils und Lars wollen nach wie vor den Sprung
in Richtung Olympische Spiele in Tokio schaffen. Wir drücken ganz fest die Daumen und wünschen Lars gute Besserung!

Beachvolleyball Team

Foto: privat