0 Produkte für 0,00 €
Zum Warenkorb

Larven des Dickmaulrüsslers wieder aktiv

Allgemeines

Der Frühling kündigt sich langsam an und die Larven des Gefurchten Dickmaulrüsslers (Otiorhynchus sulcatus) werden wieder aktiv.

Die Larven dieses Käfers schädigen durch Wurzelfraß Zierpflanzen wie Rhododendron, Eiben, Flieder, Azaleen, Cotoneaster, Efeu, Liguster, Kirschlorbeer und Rosen sowie Erdbeeren, Wein und andere Beerenfrüchte. Junge Pflanzen sind besonders gefährdet.

Sie können eine Frühjahrsbehandlung mit nematop® cool durchführen, die nützlichen Nematoden in diesem Produkt sind bereits bei Bodentemperaturen ab 8 °C aktiv und bekämpfen effektiv die Larven des Gefurchten Dickmaulrüsslers.

Hier nematop® cool online bestellen

dickmaulruessler larve

Nützliche Nematoden gegen die Larven des gefurchten Dickmaulrüsslers.
Wirksam bereits ab Bodentemperaturen von 8 °C

dickmaulruessler larve

Larve des Gefurchten Dickmaulrüsslers

Mehr über den Gefurchten Dickmaulrüssler erfahren