0 Produkte für 0,00 €
Zum Warenkorb

Lebendige Mitgliederversammlung

Allgemeines

Am 11. Juni 2022 fand in den Räumen der e-nema GmbH eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Pestizid-Aktions-Netzwerk e.V. (PAN) statt.

Was ist PAN?

Das Pestizid-Aktions-Netzwerk e.V. (PAN) ist eine gemeinnützige Organisation, die über die negativen Folgen des Einsatzes von Pestiziden informiert und sich für umweltschonende, sozial gerechte Alternativen einsetzt. Das Netzwerk ist Teil des internationalen Pesticide Action Network (PAN).

Was lief auf der Versammlung?

Die Mitglieder von PAN waren persönlich angereist oder schalteten sich online zu der von Prof. Ralf-Udo Ehlers (e-nema) locker moderierten Veranstaltung zu.
Neben einer Betriebsführung durch die Produktionsanlagen der e-nema hielt Prof. Ehlers einen Vortrag zum Thema „Behindert das Zulassungsverfahren für biologische Pflanzenschutzmittel den Strukturwandel in der Landwirtschaft?“.
Eine rege Diskussion beendete diese interessante Veranstaltung.

Gruppenfoto PAN 2022Einige Teilnehmer waren persönlich angereist, andere schalteten sich online zu. Foto: Holger Ernst

 

Weitere Informationen über PAN in Deutschland